Leitung der Stabsstelle und Chief Digital Officer

Leiterin der Stabsstelle „Stab des Präsidenten und CIO (STAB)“ ist Dr. Julia Winter.

Chief Information Officer (CIO) des KIT ist der Präsident des KIT, Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka. Zugleich hat er die Aufgaben des CIO an die Chief Digital Officer (CDO), Dr. Julia Winter, übertragen. Sie ist verantwortlich für die technische, organisatorische und nutzungsrechtliche Integration und Koordinierung aller Aktivitäten in den Fachbereichen digitaler Information und Kommunikation sowie für den Einsatz von Informationstechnologien am KIT.

Die CDO:

  • ist zuständig für die IV-Strategie und das IV-Konzept des KIT sowie für die Digitalisierungsstrategie des KIT, die im Rahmen der Dachstrategie KIT 2025 entwickelt wird;
  • vertritt die IV-Strategie und das IV-Konzept nach innen und außen;
  • vertritt das KIT in IV-Belangen bei strategisch-wissenschaftlichen/-politischen Terminen und wirkt an der politischen Meinungsbildung innerhalb des Wissenschaftssystems von strategischer Relevanz mit;
  • begleitet Großprojekte in der internen IV-Landschaft und
  • betreut den Ausschuss für IV-Infrastruktur (A-IVI) und – im Zusammenwirken mit den Vizepräsident/innen – die IV-Lenkungskreise.

Dr. Julia Winter ist zudem Projektleiterin des Exzellenzuniversitäts-Vorhabens Research Data Management, das den weiteren Ausbau des Forschungsdatenmanagements am KIT fördert.

Sie ist überdies zusammen mit Dr. Martin Nußbaumer (SCC) Mitglied im Programmausschuss von bwUni.digital, in dessen Rahmen übergreifende Lösungskonzepte für die Digitalisierung administrativer Prozesse an den Universitäten Baden-Württembergs erarbeitet werden.

Porträt Winter
Dr. Julia Winter
Leitung der Stabsstelle STAB und Chief Digital Officer

+49 721 608-41000julia winterEll8∂kit edu

Kaiserstr. 12
Geb. 11.30
76131 Karlsruhe

Silhouette
N. N.
Referent*in des CIO/CDO